Kirchenchor Cantus St. Matthäus




Kirchenchor Cantus St. Matthäus

 

Der Kirchenchor Cantus St. Matthäus wurde 2015 durch den Zusammenschluss der Kirchenchöre St. Matthäus und Cantus Vivendi gegründet. Seitdem obliegt Katja Bente die Leitung des gemischten Chores mit über 50 Mitgliedern.

Das musikalische Repertoire ist sehr vielfältig. Es besteht aus altem und neuem, geistlichem und weltlichem Liedgut. Regelmäßig steht Stimmbildung mit ausgebildeten Stimmbildnern auf dem Programm.

Der Chor wirkt mit bei der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste an verschiedenen kirchlichen Feiertagen und Festen, er unterstützt Feste in der Gemeinde auch mit modernem Chorgesang und gestaltet gemeinsam mit anderen Chören das jährliche Adventskonzert in der Kirche.

Den Chormitgliedern geht es nicht nur um das gemeinsame Singen, sondern auch um Freude an der Musik im Allgemeinen, um die Gemeinschaft und um ein gutes Zusammengehörigkeitsgefühl. 

Geprobt wird immer donnerstags (außer in Schulferien) im Matthäusheim von 19.45 – 21.45 Uhr.

Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Die Teilnahme an unverbindlichen „Schnupperproben“ ist jederzeit möglich, bitte wenden Sie sich an die Vorsitzenden oder an ein Chormitglied.

1.   Vorsitzende: Brigitte Jungblut, Tel.: 02369 – 3141 Mail: brigitte.jungblut@gmail.com

2. Vorsitzende: Renate Schaefer, Tel.: 02369 – 23065

 Präses des Kirchenchores ist Diakon Ulrich Nikolayczik

 

Leider sind alle Proben / Konzerte und Veranstaltungstermine aufgrund der Coronavirus-Pandemie bis auf Weiteres abgesagt. Über den Zeitpunkt der Wiederaufnahme wird rechtzeitig auf verschiedenen Wegen informiert.