Gottesdienstordnung


Download
Gottesdienstordnung ab Mai 2018
2018_05_Neue Gottesdienstordnung_Allgeme
Adobe Acrobat Dokument 142.7 KB

Hinweise zur Gottesdienstordnung ab Mai 2018

Da seit März 2018 nur noch zwei Priester in der Pfarrei tätig sind, tritt nun ab Mai die ursprüngliche Gottesdienstordnung wieder in Kraft. Dies ist seinerzeit im Pfarreirat und Rat der Seelsorgeeinheit so beschlossen worden.

Es musste jetzt lediglich vereinbart werden, ab wann das umgesetzt wird. Das ist geschehen.

 

So gilt ab Sonntag, 6. Mai 2018 wieder folgende allgemeine  Gottesdienstordnung an den Sonntagen:

 

Herz- Jesu (Deuten): 8.00 Uhr

St. Matthäus (Alt-Wulfen): 9.30 Uhr

St. Barbara (Wulfen-Barkenberg): 11.00 Uhr

Die Zeiten der Vorabendmessen bleiben unberührt.

 

Fronleichnam

In diesem Jahr wird es zum ersten Mal eine gemeinsame Sakramentsprozession der Pfarrei  am Fronleichnamstag geben. Sie beginnt mit der Eucharistiefeier um 8.30 Uhr in der St. Matthäuskirche. In St. Barbara und Herz-Jesu wird am Vorabend zu den gewohnten Zeiten eine Vorabendmesse stattfinden, nicht aber in St. Matthäus. Die Prozession am Sonntag nach Fronleichnam in Herz-Jesu und die Feldprozession am darauffolgenden Sonntag in St. Matthäus sind Prozessionen der jeweiligen Gemeinde. Die Gottesdienstordnung in den anderen Kirchen bleibt erhalten.

 

Eucharistiefeier am AWO-Heim nicht mehr Fronleichnam, sondern an einem anderen Sonntag im Jahr

Die Eucharistiefeier der St. Barbara-Gemeinde am AWO-Heim soll erhalten bleiben. Sie findet aber nicht mehr am Fronleichnamstag statt, sondern an einem Sonntag im Laufe des Jahres, am Sonntag, 23. September um 11.00 Uhr.


Die Gottesdienste der laufenden Woche entnehmen Sie bitte dem aktuellen PfarrInfo!